Aktuelles

Wanderreise: Wandern im Trentino – Arco

Montag, 13.04.2020

Termin: 13.04. – 17.04.2020

Abfahrt:
06:00 Uhr in Wasserburg am Badria
06:20 Uhr am Ecker Garten (Maibaum)

Preis: 368,– € im Doppelzimmer

Leistungen:

  • Busfahrt
  • 4x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 4x Halbpension inkl. ¼ Hauswein & ½ Wasser
  • Kurtaxe

Frühling im Trentino – Erleben Sie die Gardasee-Berge und genießen Sie das besondere Flair der Region auf guten Wanderwegen mit beeindruckender Aussicht.

1.Tag: Anreise über Inntalautobahn – Brenner – Bozen nach Mezzocorona. Aufstieg nach Monte (ca. 1,45 Std.) auch mit Seilbahn möglich oder Klettersteig durch die Burrone-Schlucht (2 Std.). Einkehr in Monte. Abstieg nach Mezzocorona und Weiterfahrt über Trient und Sarcatal nach Arco zu unserem Hotel: Hotel Everest in Arco.

2. – 4. Tag: Tourenmöglichkeiten vom 14.04. – 16.04.2020

– Von Ceniga über den Monte Colt und Colodri 2,5 Std. nach Laghel und Abstieg nach Arco oder weiter in 1,5 Std. auf den Monte Baone oder auf Fahrweg nach Laghel und Arco (2 Std.).

– Von Pregasina zur Cima Mughera (2,5 Std.) evtl. mit Abstieg nach Limone und Rückfahrt mit dem Schiff nach Riva.

– Fahrt nach Trient zum Passo Cimirlo. Von hier auf den Chegul über leichten Klettersteig oder unschwierigen Normalweg. Gesamtgehzeit: 4 Std. evtl. noch Stadtbummel in Trient.

5.Tag: Nach dem Frühstück geht es von Riva auf den Monte Brione. Leichte Rundwanderung. Gesamtgehzeit: 2,5 Std. Danach halten wir uns noch etwas in Torbole auf, anschließend starten wir die Heimreise.

Wichtig: Die genannten Touren sind Vorschläge – keine geführten Touren!, Jeder kann sich der Gruppe anschließen oder auch selbst „auf eigene Faust“ Touren durchführen oder einen Ruhetag einlegen und die Zeit vor Ort frei gestalten.